Apropos Unterschied zwischen Silikonform und Kunststoffform

2023/02/13

Autor: MULAN -Hersteller von Kunststoffformteilen

1. Materialunterschiede Silikonformen sind spezielle Formenkleber zum Basteln.In der Regel werden Silikon und Härter in einem bestimmten Verhältnis gemischt und gleichmäßig verrührt und dann bei Raumtemperatur ausgehärtet oder erhitzt. Es hat die Eigenschaften hoher Temperaturbeständigkeit, Korrosionsbeständigkeit, starker Reißfestigkeit und hoher Simulationspräzision. Silikon ist ein duroplastisches Material und wird im Allgemeinen spritzgegossen.

Silikon hat eine gute Fließfähigkeit, sodass die Silikonform keinen Wasserauslass verwenden muss und der Preis günstiger ist als die Kunststoffform. Kunststoffform ist die Abkürzung für eine kombinierte Form für Pressen, Extrudieren, Spritzgießen, Blasformen und schaumarmes Formen, daher wird sie auch als Kunststoffform oder Spritzgussform bezeichnet. Es hat die Eigenschaften, Kunststoffteile unterschiedlicher Formen verarbeiten zu können.

Kunststoff ist ein thermoplastisches Material und wird normalerweise durch Spritzgießen geformt. Kunststoffformen haben den Titel der Mutter der Industrie, und jetzt werden viele neue Produkteinführungen Kunststoff enthalten. Zweitens der Unterschied in der Struktur. Das Material der Silikonform ist Formsilikon. Die allgemeine Struktur besteht aus fünf Komponenten: Basiskautschuk, Vernetzungsmittel, Katalysator, Füllstoff und Additiv. Tatsächlich ist der Basiskautschuk Vernetzung Mittel und Füllstoff stellen eine Gruppe dar. Der Katalysator wird allein als Komponente eingesetzt, weshalb das Formsilikon ein zweikomponentiges Raumtemperatursilikon ist.

Die Struktur der Kunststoffform umfasst hauptsächlich eine konkave Form mit einem variablen Hohlraum, bestehend aus einer Basisplatte einer Formkombination, einer Formanordnung und einer Formkombinationsklemme, einen Stempel mit einem variablen Kern, der aus einer Hohlraumabschnittsanordnung und einer Verbundplatte mit Seitenabschnitten besteht . Um die Leistung von Kunststoffen zu verbessern, werden dem Polymer verschiedene Hilfsstoffe wie Füllstoffe, Weichmacher, Gleitmittel, Stabilisatoren, Farbstoffe etc. zugesetzt. 3. Unterschiede in der Anwendung Silikonrohstoffe lassen sich nach ihren physikalischen Eigenschaften in festes Kieselgel und flüssiges Kieselgel einteilen.

Festes Silikon wird hauptsächlich für formgepresste Produkte verwendet. Zum Beispiel: Silikonhüllen, Silikongeschirr, Silikonformen, Silikonknöpfe usw. Flüssigsilikon wird hauptsächlich für extrudierte Produkte wie Silikonschnuller, Silikonschläuche usw. verwendet. Kunststoffteile werden heute in allen Bereichen des Lebens weit verbreitet, wie Haushaltsgeräte, Instrumente, Drähte und Kabel, Baumaschinen, Kommunikationselektronik, Automobilindustrie, Luft- und Raumfahrt, tägliche Hardware usw.

Die Anwendung von Plastik ist so breit gefächert und die Verwendung so bequem, dass es Nebenwirkungen mit sich gebracht hat.In manchen Bereichen muss man ein „Plastikverbot“ durchsetzen. Heutzutage steht der Umweltschutz im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit der Menschen.Kieselgel ist eine neue Art von umweltfreundlichem Rohstoff.Mit dem Entwicklungstrend der Gesellschaft ist die zukünftige Entwicklungsperspektive von Kieselgel immer noch groß und wird immer besser werden Kieselgel hat mehr Verwendungsmöglichkeiten und wird auch langsam entdeckt. Kunststoff ist dagegen umweltschädlicher und wird, wenn keine vernünftige Lösung gefunden werden kann, durch Kieselgel ersetzt.

KONTAKTIERE UNS
Sagen Sie uns einfach Ihre Anforderungen, wir können mehr tun, als Sie sich vorstellen können.
Anhang:
    Senden Sie Ihre Anfrage

    Senden Sie Ihre Anfrage

    Anhang:
      Wählen Sie eine andere Sprache
      English
      русский
      Português
      italiano
      français
      Español
      Deutsch
      العربية
      Aktuelle Sprache:Deutsch